Kontakt
Tanzwerderstr. 17 
34346 Hann. Münden
 
Tel.:   0 55 41 /  91 21 0
Fax:   0 55 41 /  91 21 31

Montag - Freitag
09.00 - 14.00 Uhr

Rufbereitschaft
“Rund um die Uhr”

E-mail:
pflegedienst@sozialstation-hann-muenden.de

Homepage: Deutsches Rotes Kreuz
Kreisverband Göttingen-Northeim e.V.

http://www.drk-goe-nom.de/
 

 

Unser Ziel ist es schwer kranken Menschen ein würdevolles, schmerz- und angstfreies Sterben im häuslichen Umfeld zu ermöglichen. Hierbei steht Ihnen unser Palliativpflegeteam zur Seite.

Die Palliativpflege wird durch examinierte Pflegekräfte durchgeführt. Die Mitarbeiterinnen des Palliativpflegeteams haben sich durch entsprechende Weiterbildungen (Palliativ Care) zusätzlich qualifiziert.

Palliativpflege

Die Ambulante Palliativpflege umfasst die häusliche Betreuung von Menschen, die an einer unheilbaren, weit fortgeschrittenen Erkrankung mit begrenzter Lebenserwartung leiden. Unser Palliativpflegeteam begleitet Patienten und deren Angehörigen, so dass ein selbstbestimmtes Sterben Zuhause möglich werden kann. Durch die Möglichkeiten die Palliativpflege bietet, wollen wir die Beschwerden der Sterbenden lindern und es ihnen ermöglichen in der Geborgenheit der vertrauten Umgebung ihren letzten Weg gehen zu können. Nicht die Verlängerung der Lebenszeit um jeden Preis, sondern die Lebensqualität stehen im Mittelpunkt unserer palliativmedizinischen Versorgung.

Zu den Aufgaben des Palliativpflegeteams gehören:
Beratung- und Anleitung zu palliativ-pflegerischen Maßnahmen
Überwachung der Schmerztherapie
Symptomkontrolle (z.B. Übelkeit, Luftnot)
Vernetzung der bestehenden Hilfsangebote
24-stündige Einsatzbereitschaft

Siehe auch:
Infoseite Hospiz und Palliativ
Palliativpflege